Aktionen in Liedberg

in Liedberg

*** Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Coronakrise auch unser Seifenkistenrennen für 2020 absagen. ***

Aktionen in Liedberg

Neben dem Bemühen um die Geschichte unseres Ortes, um historische Gebäude und der Pflege unseres umfangreichen Archivs (alles Dinge, die mehr oder wenigen im „Verborgenen“ geschehen), versuchen wir, die Bürgerinnen und Bürger hier in Liedberg und Umgebung durch unsere regelmäßigen Aktionen wie z.B. die Vogelstimmen-Wanderung, das Seifenkistenrennen oder den Weihnachtsmarkt „auf die Straße“ oder „in den Wald“ zu locken …

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit sind Projekte im Rahmen der Pflege des Ortsbildes Liedbergs, insbesondere durch die Instandhaltung der Bausubstanz des historischen Ortskernes und die Pflege der umliegenden Wälder nebst Wanderwegen u.s.w. Aktuelle Projekte finden Sie unten aufgeführt.

Seifenkistenrennen

Vogelstimmenwanderung

Mundartabend

Ortsführungen

Weihnachtsmarkt

Seifenkistenrennen in Liedberg

Seifenkistenrennen Liedberg

Jedes Jahr im Mai oder im Juni findet das traditionelle Seifenkistenrennen statt, bei dem Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 16 Jahren um Pokale in verschiedenen Altersklassen kämpfen.

Ein interessantes Rahmenprogramm mit Musik und Verpflegung sorgt dafür, dass auch die Betreuer der Fahrer und die Zuschauer auf ihre Kosten kommen.

Das nächste Seifenkistenrennen in Liedberg findet am Sonntag den
16. Juni 2021 statt. Die Ausschreibung und die Anmeldeformulare können Sie demnächst hier herunterladen.

  • Ausschreibung
  • Anmeldung Fahrer/in
  • Anmeldung Team
  • Anmeldung Erwachsene

Info: Woher kommt der Name Seifenkiste?

Der Name Seifenkiste stammt aus den USA: Anfang des 20. Jahrhunderts hatte dort ein Seifenfabrikant seine Holzkisten mit einem Bauplan für so genannte Kinderautos bedruckt und später auch noch passende Achsen und Räder hierzu geliefert. So setze sich der Name Seifenkiste für das Gefährt durch. Seit 1904 werden mit solchen Fahrzeugen auch im deutschsprachigen Raum Wettfahrten auf leicht abschüssigen Strecken ausgetragen, seit 1977 eben auch in Liedberg.

Vogelstimmenwanderungen

Vogelstimmenwanderungen in Liedberg

Der Heimatverein organisiert mehrmals im Jahr eine Vogelstimmenwanderung.

Unter fachkundiger Leitung des Vogelkundlers Claus von Kannen (Vogelschutzgruppe Korschenbroich) startet die Wanderung in Liedberg und führt dann in die nahen Wälder.

Dabei können alle Teilnehmer den Gesang der heimischen Singvögel genießen. Den Abschluss bildet ein gemeinsames Frühstück mit einer geringen Kostenbeteiligung.

Die Termine werden rechtzeitig angekündigt.

Mundartabend

Mundartabend in Liedberg

 

Ortsführungen durch Liedberg

Ortsführungen durch Liedberg

 
Lieber Besucher der Gemeinde Liedberg!

Sie möchten die Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Liedberg gerne näher kennenlernen? Dann nehmen Sie doch an einer der hier angebotenen Ortsführungen teil.

Geschichtlich historische Ortsführung!
Diese wissenswerten Führungen werden überwiegend am Wochenende angeboten, Dauer ca. 90 Min. Erfahren Sie mehr über die Geschichte Liedbergs, verbunden mit einem Besuch der örtlichen Sehenswürdigkeiten. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Sabine Vennen, Telefon 0178 / 8496509.

Liedberger Abendführung!
Begleiten Sie mich mit meiner Laterne zu später Stunde auf eine spannende Zeitreise durch Liedberg und genießen Sie dabei die abendlich anheimelnde Atmosphäre. Wahre Begebenheiten vom Mittelalter bis ins 20. Jhdt., verbunden mit den Sehenswürdigkeiten Liedbergs und der Besuch des größten Gewölbekellers erwarten Sie an jedem 1. Freitag eines Monats, oder nach Vereinbarung. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Gerd Busch, Telefon 02182 / 5708340.

Weihnachtsmarkt in Liedberg

Der Weihnachtsmarkt in Liedberg

 

Der Liedberger Weihnachtsmarkt ist weit über seine Grenzen bekannt und beliebt. Er findet traditionell immer am 1. Adventwochenende, Samstags und Sonntags statt. Die rund fünfzig weihnachtlichen Stände bilden mit dem historischen Ortskern von 1760 ein Ambiente das seines Gleichen sucht. Traditionell werden auch in diesem Jahr wieder nur außergewöhnliche und wirklich weihnachtliche Artikel angeboten. 

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begeistert Jung und Alt immer wieder auf ein Neues. Wenn Sie zwischendurch einmal entspannen möchten, dann besuchen Sie doch unsere gemütliche Cafeteria im Sandbauernhof, oder lassen Sie sich bei einem kostenfreien Konzert in der schönen Schlosskapelle von weihnachtlicher Musik berieseln. Auch für das weitere leibliche Wohl ist bestens gesorgt und es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Wir werden gefördert durch:
Infos zur Stadt Korschenbroich:
erfahren - entdecken - erleben